Futter! (Vol. 2)

Soho, ich habe mich fleißig weiter durch Buenos Aires und auch Iguazú gefuttert und mich erneut mehrfach der peinlichen Situation ausgesetzt, wie jeder Berliner Hipster mein Essen zu fotografieren, nur um euch wieder Bericht erstatten zu können 😉 Hier also die Ergebnisse: Beginnen wir mit einem schlechten Beispiel. Beim Besuch der Practica in der Villa … Weiterlesen Futter! (Vol. 2)

9.-12.8. – Iguazú

Three days off! Three days going out of the gray, loud and stinky city into green, quiet and 30 degrees warm forest. Changing Tango to Nature. Just two hours of flying to the north and I was in Iguazú to visit one of the “new 7 wonders of nature” and UNESCO-world heritage: Las cataratas del … Weiterlesen 9.-12.8. – Iguazú

31.7. + 1.8. – Gegensätze (Tour nach Tigre und durch Recoleta)

Am vergangenen Samstag hat mich mein Weg mal ein wenig aus der Stadt raus geführt: Nach Tigre. Das ist ein kleiner Ort ca. 30 km nordwestlich vom Stadtkern von BA entfernt, da sich jedoch der Großraum Buenos Aires sehr weit erstreckt, sind die Ortsgrenzen fließend. Ich habe eine Bustour gemacht, die von der Sprachschule angeboten … Weiterlesen 31.7. + 1.8. – Gegensätze (Tour nach Tigre und durch Recoleta)

Futter! (Vol. 1)

Mittlerweile bin ich seit gut einer Woche in Argentiniens Hauptstadt und ich habe meine ganz persönliche Sightseeing-Tour gemacht: Essen gehen 🙂 Das Essen in Restaurants o.ä. ist hier wirklich nicht teurer und wenn man einen guten ‘Cambio’ auf der Florida gemacht hat, dann allemal. Die argentinische Küche ist ein Mix aus italienischer, spanischer und weiterer … Weiterlesen Futter! (Vol. 1)